LOCUMHELP Logo
Obdachlosenhilfe in HH während Corona

Obdachlosenhilfe in HH während Corona

Auf Grund der aktuellen Corona-Situation mussten viele Einrichtungen, die obdachlose Menschen unterstützen, zunächst den Betrieb einstellen bzw reduzieren. Vermittelt durch unser Mitglied „Tante Ellen“ wurde der Kontakt zur einer privaten Kiez-Initiative hergestellt.

1x wöchentlich liefern wir eine Spende an das Hidden Kitchen auf dem Kiez: Nudeln, Tomaten, Mehl, Öl, Salz und Co. Davon produziert Inhaber Marcus Tuschy 1x am Tag mit seinem Team eine warme Mahlzeit, die nach nebenan in den „Elbschlosskeller“ transportiert und dort an die Bedürftigen ausgegeben wird.

Wir freuen uns über jede Spende, mit der wir einen Beitrag leisten können.

Artikel teilen
LinkedIn
XING
E-Mail

Über LOCUMHELP

Wir sind Fachärzte, die sich bereits mehrfach in lokalen und internationalen Einsätzen im Dienst der guten Sache befanden. Dadurch bringen wir den medizinischen Background und Erfahrungsschatz mit, Sie bestmöglich zu beraten. Diese Vernetzung ist für uns „Ehrensache“, d.h. wir erheben von keiner Seite Gebühren.

Ähnliche Artikel

Sie möchten sich engagieren?

Kontaktieren Sie uns

Sie möchten ein Projekt vorstellen, sich engagieren, Mitglied werden oder mehr erfahren?

Wir freuen uns auf Ihre Nachricht.